Sideboards Schiebetüren #indischemöbel
Share on Facebook Share on Pinterest Share on Twitter

Sideboards Schiebetüren #indischemöbel



Sideboard City VladonVladon

Kabino Schränke. Minimalistisch, urban, industriell: Simon Legald liebt es, sein Design auf das Nötigste zu reduzieren, um das Wesentliche und somit den Nutzen hervorzuheben. Für die dänische Marke Normann Copenhagen entwirft er nun Schränke, ein Sideboard und ein Nachttisch, das keinen Deut von seiner Auffassung des skandinavischen Designs abrückt. Kabino Sideboard. Fast trutzig erscheint die kompakte Kommode: Simon Legald kombiniert zum geradlinigen Korpus mit Rahmen und runden Beinen aus Eschenholz zwei metallene Schiebetüren mit markanten Griffen. Während die hintere, fein gelochte Tür bündig im Korpus sich öffnen lässt, gleitet die vordere Schiebtür aufgesetzt auf der Front über den hölzernen Rahmen. Mit einem durchgehenden Fachboden ausgestattet wartet die Normann Copenhagen Kommode auf einen vielseitigen Einsatz vom Geschirrschrank über Wäschekommode bis zum Bücherregal.

glass


More like this